FORTBILDUNGEN

Online

Betreuung § 43b/ 53c SGB XI

Schmerzerkennung bei Demenz!

Ein Seminar für Pflegeassistenz-und Betreuungskräfte (entspricht den Vorgaben i.S. der Pflichtfortbildung für Alltagsbegleiter*innen/ Betreuungskräfte nach § 43b, 53c SGB XI).

In Deutschland leiden circa 12 Millionen Menschen an chronischen Schmerzen. Ein großer Teil von ihnen ist dazu von der Diagnose Demenz betroffen. Häufig wird das sogenannte unerwünschte Verhalten (z.B. abwehrende Haltung) nicht mit einem Schmerzgeschehen in Verbindung gebracht. In dem Seminar sollen die Teilnehmenden für die Schmerzwahrnehmung bei demenziell veränderten Menschen sensibilisiert werden sowie, in Zusammenarbeit mit den Pflegefachpersonen, in der Lage sein, Schmerzen wahrnehmen zu können.

  • Wie entsteht der Schmerz?
  • Schmerzsymptomatik
  • Schmerz bei Demenz
  • Schmerzeinschätzungsinstrumente bei Demenz
  • Fallbeispiele und praktische Übung zur Schmerzeinschätzung

Anmeldung:

Fachbereich Kurskennung Datum Preis Uhrzeit
Schmerzerkennung bei Demenz BF-01 04.07.2023 130,00 Euro p.P. 09.00-16.00 Uhr
Jetzt Anmelden